Donnerstag, 11. Februar 2010

Winter

Schnee, Schnee und kein Ende in Sicht? Die Kinder haben heute schulfrei und ich bin froh, nicht mit dem Auto fahren zu müssen. Gestern hat es den ganzen Tag geschneit und so sieht es bei uns aus, wenn ich aus dem Fenster schaue. So sieht es aus, wenn ich aus dem Küchenfenster schaue.




Und so, wenn ich aus dem Wohnzimmerfenster blicke. Der Wind hat um die Baumstümpfe den Schnee aufgeweht. Ich hoffe, es kommt nicht noch mehr, von der weißen Pracht.
Einen schönen Tag und kommt heil überall an wünscht Euch
Beate

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen