Mittwoch, 15. Februar 2012

Allerlei Tiere in meinem Keller

Ja, ein fröhlicher Zoo ist bei mir in den Keller gezogen. Den Anfang machen diese drei Eulen. Sind die nicht süß? Die Anleitung gibt es hier




Weiter geht es mit den Gänsen aus dem Tilda Osterbuch. Immer wieder schön, wie ich finde.



Ja, und dann ist da noch dieser Dackel entstanden. Den habe ich gesehen und mußte ihn einfach nähen.



Ich finde ihn einfach nur niedlich.




Das war es für heute erstmal wieder. Morgen ist Nähpause, denn ich treffe mich mit meiner allerliebsten Freundin (siehe allersuselei) und wir machen uns einen schönen Tag. Hach, wie ich mich schon freue.


Einen schönen Abend wünscht


Beate






Kommentare:

  1. Ooooh...der Dackel ist ja Toll! Gleich mit Leine...:O)
    Für morgen...wünsche ich Dir viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  2. oooooooh ich mag "gefütterte" tierlein :-)))
    drückdrückdrück
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Beate,
    du bist ja wirklich fleissig, da bekomme ich Hemmungen *gg*.
    Den dackel finde ich auch Klasse !
    herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen