Samstag, 4. Februar 2012

Frostige Temperaturen

Oh man, was ist es doch kalt geworden. Im Moment ist es selbst mir zu kalt, ich mag nicht mal mehr meine Runde laufen, obwohl ich am Dienstag und Mittwoch es noch geschafft habe. Seit zwei Tagen bin ich etwas faul, aber ich denke, morgen werde ich wieder meine Laufschuhe schnüren. Ich mag ja bei den frostigen Temperaturen gerne eine Runde drehen und mit der richtigen Kleidung und einem Mundschutz auch eigentlich kein Problem. Nur muß ja die Lust dazu auch da sein und der Kopf darf auch nicht schmerzen.....


Ich war aber nicht ganz untätig in dieser Woche und so ist heute dieser Kapuzenpullover für mich fertig geworden. Der Schnitt ist aus einer alten burda easy fashion. Bestickt habe ich die Tasche mit der neuen Datei von Zaubermasche "Eulen im Rosengarten".


Am Ärmel ist noch ein kleines Label mit einer Rose aus der Stickdatei. Mir gefällt der Pullover so ganz gut.


Und für kleine Piraten ist dieser Matchsack entstanden. Es paßt auch ein Fußball rein, so dass er nicht nur für Piraten gedacht ist.




Vorne mit einer dreigeteilten Tasche und hinten...


... die Baumwollkordel zum Tragen und Schließen der Tasche, versehen mit einem Kordelstopper.



Innen ist die Tasche blau-weiß-gestreift, sieht man auf dem Foto nur leider nicht sehr gut.

Ich wünsche allen einen ruhigen und sonnigen Sonntag, auch wenn es lausekalt draußen ist.

Beate











1 Kommentar:

  1. Liebe Beate,
    Wahnsinn - dieser Sportgeist geht mir leider völlig ab...Sally und ich haben nicht mal Lust auf Spaziergänge. Nur kurz dürfen sie sein - und Donnerstag hat sich Sally sich an der Tür gleich wieder umgedreht und ist wieder reingegangen. Nach dem Motto "ich bin doch nicht bescheuert" ;o)
    Schön genäht hast Du auch wieder!
    Viele Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen