Schön, dass Du Dich auf meinem Blog umschaust. Ich zeige hier in unregelmäßigen Abständen meine genähten Sachen.
Dir gefällt etwas von meinen Sachen? Dann melde Dich doch einfach bei mir. BeateStoeven@aol.com

Samstag, 26. Januar 2013

Fleißarbeit

Nicht vorenthalten möchte ich Euch meine Fleißarbeit aus den letzten Jahren.
Die Dresdner Teller liegen schon seit ein paar Jahren gut verpackt in einem Karton und warten auf Ihre Weiterverarbeitung. 
Am Donnerstag war es nun so weit und ich habe die ersten Randstreifen und Quadrate an die Dresdner Teller genäht. Das hat dann doch länger gedauert wie gedacht.


Seit gestern nähe ich nun an den Seminolebordüren und auch dieses ist eine wahre Fleißarbeit. Ich bin nur froh, dass die einzelnen Abschnitte eine passable Größe haben. 


Heute werde ich ein wenig weiter daran arbeiten, aber ich weiß noch nicht, wie lange die Motivation hält, denn leider bin ich heute mit Halsschmerzen und  verstopfter Nase aufgewacht. Nun hat mich der blöde Virus auch zu packen bekommen. Hauptsache die Grippe, welche hier im Umlauf ist, macht einen Bogen um mich. 

Auf jeden Fall wünsche ich Euch ein schönes Wochenende und genießt noch heute das Wetter.
Für morgen ist ja Eisregen angekündigt.

Liebe Grüße

Beate

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    der Bogen war wohl nicht groß genug, denn ich fühle mich auch irgendwie zum k......
    Aber deine Decke ist ja wieder eine wahre Wonne und genau mein Geschmack!!!
    Gute Besserung
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Meine Liebe,
    ...was lange wird, wird endlich gut ! Oder? ich sticke zur Zeit auch wieder an meinem,,10 Jahresprojekt,,
    wenn ich morgen dran denke, mache ich auch mal ein Bild ;-))
    LG, Susi
    ... und gute Besserung !!!

    AntwortenLöschen