Mittwoch, 28. Mai 2014

Taschenspieler Sew Along Woche 8.

So, inzwischen sind wir in der 8. Woche beim Sew Along und ich bin immer noch dabei, yeah!
Diese Woche ist der Rucksack an der Reihe.
Mein Favorit ist das nicht, aber witzig finde ich ihn dann doch.
Und ich weiß, dass in meiner Familie Rucksack-Liebhaber sind und somit wird er wohl einen neuen Besitzer finden;-)

Gewählt habe ich diesmal einen Jaquard Stoff. Da dieser Patchworkartig aufgebaut ist, habe ich auf Stickerei oder ähnlichem verzichtet. Der Boden und der Henkel sind wieder aus Kunstleder, weil ich da noch Reste habe und dieser so schön zum Stoff paßt.



Die Träger sind aus Baumwoll-Gurtband.


Innen habe ich ein Rest vom Möbel Schweden verwendet.


Der Rucksack ist schnell genäht und mit Sicherheit ein tolles Geschenk.

Und jetzt wandere ich damit zu Emma

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche und morgen einen schönen Feiertag.
Wir habe diese Woche schulfrei und sind schon wieder im Ferienmodus!

Liebe Grüße

Beate

Kommentare:

  1. Hallo Beate,

    tolle Kombination mit dem Kunstleder, beeindruckend was für schöne "Reste" du hast. Alles in allem eine stimmige Kombination, ein bisschen Rustikal im Landhausstil. Gefällt mir sehr. Toll zu sehen, was alleine die Stoffauswahl ausmacht. Ich finde es grade gut, das du auf jeglichen Schnickschnack verzichtet hast, so kommen die einzelnen Elemente richtig gut zur Geltung. Toller Rucksack, der ganz bestimmt schnell einen Abnehmer findet, wenn du ihn nicht für dich behalten möchtest. Ich würde dir ja ein Tauschgeschäft vorschlagen, aber leider ist mein Crossbag meiner großen Schwester in die Hände gefallen und sie gibt ihn nicht mehr her *lach*

    Liebe Grüße

    Mimzy

    AntwortenLöschen
  2. Den Stoff finde ich auch superklasse! Sieht toll aus und da wird sich bestimmt ein sehr glücklicher Abnehmer finden!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beate,
    der ist ja total süß!! Ich dachte erst, Du hast echt die Stoffe zusammen gepatcht, aber so ist das natürlich eine schnelle und schöne Variante.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen