Mittwoch, 10. September 2014

Der Herbst kommt

mit großen Schritten, aber was haben wir doch immer noch Glück mit dem Wetter.
Heute morgen hat es hier zwar den einen oder anderen Schauer gegeben, aber jetzt strahlt wieder die Sonne vom Himmel.

Schon längst wollte ich ja meine Aufträge zeigen, aber ich bin im Moment sehr Blog-Faul.

Bestellt wurde ein Eulenkissen in lindgrün und lila. 
Hier ist mein Umsetzung.


Außerdem durfte ich diese Puppe benähen, weil es im Geschäft keine Kleidung mehr zu kaufen gibt.
Zwei Mal Kleidung wurde bestellt und das habe ich daraus gemacht.
Eine kuschelige Fleecejacke, schließlich ist es fast Herbst.


Dann ein Trägerkleidchen mit passendem Shirt und Hose.
Und für die langen Haare ein Haarband.


Und wenn es kühler draußen ist, hat die Puppe auch eine Wendebeanie.
Jeweils passend zum Shirt.


Hier Outfit zwei ohne Jacke.


 Außerdem wurden zur Einschulung Turnbeutel zum Einpacken des eigentlichen Geschenkes gewünscht.


Einmal in pink mit Einhorn für das Schulkind.


Und für den kleinen Bruder einer mit Fußball.


Und dann habe ich noch ein kleines Dankeschön für einen netten Kollegen meines Mannes genäht.


So, ich werde dann mal weiter zuschneiden.
November ist ja gar nicht mehr so weit und ich brauche dringend noch Ware für meinen Stand beim Kunsthandwerkermarkt.

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche!

Liebe Grüße

Beate

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen