Schön, dass Du Dich auf meinem Blog umschaust. Ich zeige hier in unregelmäßigen Abständen meine genähten Sachen.
Dir gefällt etwas von meinen Sachen? Dann melde Dich doch einfach bei mir. BeateStoeven@aol.com

Freitag, 21. August 2015

Rucksack Rudi

Endlich, endlich komme ich dazu, diesen Post zu schreiben. Bei fabulatoria sind diese Woche Schnittmuster von Lillesol und Pelle dran. Schon lange wollte ich mal einen Rudi Rucksack nähen, doch fehlte mir bisher die Zeit und der Anlass. Meine Jungs sind ja schon so groß, dass sie keine kleinen Kindergartenrucksäcke mehr brauchen und unser Neffe ist auch schon bestens ausgestattet. 
Mit dem Sew-Along von fabulatoria ergab sich aber endlich die Gelegenheit und ich habe gleich zwei Rudis zugeschnitten. Leider ist erst einer fertig geworden, weil ich im Moment auch einiges an Aufträgen abarbeiten muss.

Hier nun mein Beitrag für diese Woche. Ein Rucksack für kleine Jungs mit eingestickten Kipper auf der Klappe.


Die Seiten, am Reißverschluss und die Träger sind aus dem Taschstoff Mailand von Farbenmix.



Blick in die Blasebalgtasche.


Am Rücken befindet sich sogar ein Adressfeld.


Innen ist der Rucksack mit beschichteter Baumwolle gefüttert und hat ein separates Windelfach.



Unter meiner Maschine liegt noch eine Version für Mädchen.
Ich finde den Rucksack total klasse und hätte so einen vor vielen Jahren gut für meine Jungs gebrauchen können.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Beate



Kommentare:

  1. Meine Güte, was bist Du wieder fleißig !!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der ist ja süß geworden. Und der gestickte Kipper passt perfekt zu dem Stoff mit den Fahrzeugen. Da freut isch hoffentlich ein junger Mann drüber, wenn er ihn zum Kindergarten ausführen darf.

    Liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen