Donnerstag, 7. Januar 2016

Mein allererster RUMS

Auch wenn das Jahr 2016 schon eine Woche alt ist, möchte ich Euch ein frohes und gesundes neues Jahr wünschen. Ich finde, nach einer Woche darf man das noch ruhig machen, schließlich sind noch genug Wochen vom Jahr übrig;-)

Heute möchte ich zum allerersten Mal beim RUMS dabei sein. 
Zu gerne lese ich auf dieser Seite und hole mir Inspiration bei anderen. 
Außerdem wollte ich schon ganz lange mal dabei sein, denn genug für mich nähen tue ich ja. Es scheitert dann aber immer am fotografieren.
Es gibt ja immer tausend andere Dinge zu tun.
Aber heute schaffe ich nun endlich und möchte Euch mein Glücksschwein gerne zeigen.
Ich hoffe, es steht für das Jahr 2016 und das es uns mal ein ruhigeres Jahr beschert.
2015 war sehr turbulent und hat dazu geführt, dass ich noch weniger auf meinem Blog gezeigt habe.
Ich hoffe, dass ändert sich.


Von vorne sieht das Schwein ein wenig knautschig aus, aber das hat auch irgendwie Charme.


Zugeschnitten hatte ich das Schwein schon weit vor Weihnachten, aber irgendwie kamen immer andere Nähprojekte dazwischen. Gestern Abend nun habe ich mir die Zeit genommen und es endlich fertig genäht. Und nun sitzt es bei uns in der Küche auf der Bank und bringt uns hoffentlich Glück.

Ich wünsche Euch schon mal ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüße

Beate

Schnitt: Stoff & Stil
Stoff: Tilda 
Schleifenband: Stoff & Stil

Kommentare:

  1. Das Schwein sieht klasse aus und bringt dir hoffentlich ganz viel Glück!
    Ich habe auch noch nie gerumst und sollte mir vielleicht ein Beispiel an dir nehmen :-)
    Liebe Grüße,
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ist das niedlich... das sieht aus wie das Schwein von Lotta aus der Krachmacherstraße... einfach zu niedlich :-)

    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Beate, Dir ein frohes Neues Jahr.Das Schwein ist ja richtig putzig und Schwein kann man nie genug haben. Ich wollte auch rumsen, habs heute nicht geschafft. Aber das Jahr ist noch lang, oder. Kein Stress. In diesem Sinne Glg Annette

    AntwortenLöschen