Montag, 14. März 2016

Die Zirkeltasche

Kurz bevor die Zeit abgelaufen ist, möchte ich doch noch meine Zirkeltasche zeigen.
Ich habe sie aus ganz weichen Kunstleder genäht, dass in sich eine feine, florale Musterung  hat.
Meine Tasche habe ich ganz schlicht gehalten, da ich sie auch mal für festlichere Momente nutzen möchte.



Hier sieht man die Musterung recht gut.


Leider kann ich meine Tasche noch nicht schließen, weil mir ein Magnetknopf fehlt. Dabei hätte ich schwören können, dass ich noch welche habe.
Der Reißverschluss in Metalloptik finde ich richtig klasse!


Innen habe ich einen hellblauen Stoff von Tante Ema verwendet.
Auch ein Schlüsselband gibt es.


Nochmal ein Blick in die Tasche.


In der Klappe kann man den Stoff am besten sehen. 


Und nun verlinke ich schnell zu Emmas Sew Along.
Ein Blick lohnt sich auf jeden Fall, denn es sind viele, tolle Zirkeltaschen entstanden.

Herzliche Grüße

Beate

Kommentare:

  1. Liebe Beate,
    ich finde Deine Zirkeltasche wunderschön! Das Kunstleder mit seiner Musterung passt ganz toll zum Schnitt und kommt super zur Geltung. Ich habe farblich sehr ähnlich auch eine schlichte Zirkeltasche für festlichere Anlässe genäht. Der Schnitt passt dazu einfach gut, oder?
    Liebe Grüße,
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ines,
      Danke schön. Ja, der Schnitt ist toll für schlichtere Versionen. Aber ich bin doch überrascht, wie groß die Tasche am Ende ist. Vielleicht verkleinere ich den Schnitt nochmal.
      Liebe Grüße
      Beate

      Löschen
  2. Eine wunderschöne Tasche mit so vielen liebevollen Details.
    LG Annette

    AntwortenLöschen